Paccheri mit Salsiccia

Paccheri alla Salsiccia

Paccheri mit Salsiccia

Gericht Erster Gang
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Person(en)

Zutaten

  • 400 g italienische Würste ("Salsicce") ersatzweise grobe Bratwurst oder Mettwurst
  • 400 g Paccheri
  • 1 große Zwiebel
  • 2 EL Extravergine Olivenöl
  • 1 EL Fenchelsamen
  • 10 g Oregano
  • 3 EL Tomatenmark
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Chilischote
  • 200 ml trockener Weißwein
  • n.B, Salz
  • n.B. Schwarzer Pfeffer

Anleitungen

  • Die Salsiccia aus der Pelle drücken und zerteilen. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Bevor sie anfängt braun zu werden, Knoblauch, Fenchelsamen und Oregano zugeben. Nach ein paar Sekunden das Tomatenmark hinzufügen und anrösten.
  • Die Salsiccia zufügen und mitrösten. Schließlich sparsam salzen, kräftig pfeffern und die Lorbeerblätter und die Chilischote zufügen. Dann den Weißwein angießen und alles etwa 30 Minuten bei mittlerer Hitze kochen lassen.
  • Nach gewünschter Konsistenz, die Pasta dazu geben und ein paar Sekunden ziehen lassen.

und dazu ein Lieblingsgetränk

Schreibe einen Kommentar