Penne mit Tomaten und Rucola

Penne Rigate Pomodoro e Rucola

Penne mit Tomaten und Rucola

Gericht Erster Gang
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Person(en)

Zutaten

  • 400 g Penne Rigate
  • 1 Bund Rucola
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 800 g Tomaten in stücken aus der Dose
  • 150 g Frischen Tomaten
  • 100 g Tomatenmark
  • 200 ml Rotwein Junger Wein mit wenig Tannine
  • 1 EL Extravergine Olivenöl
  • n.B. Salz
  • n.B. Schwarzer Pfeffer

Anleitungen

  • Frische Tomaten säubern und klein würfeln.
  • Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Rucola waschen, harte Stile entfernen und grob zerkleinern.
  • Einen Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Lauchzwiebelringe einige Minuten anbraten.
  • Die Tomaten in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze weich werden lassen und mit dem Rotwein ablöschen. Das Tomatenmark unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Etwas einkochen lassen, um eine soßige Konsistenz zu erreichen.
  • Die Bandnudeln abgießen und im Topf mit der Soße vermengen. Den Rucola und die frischen Tomaten unterheben und servieren.

und dazu ein Lieblingsgetränk

Schreibe einen Kommentar