Spaghetti mit Sardellen und Orangen

Spaghetti all’arancia con acciughe

Spaghetti mit Sardellen und Orangen

Gericht Erster Gang
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 4 Person

Zutaten

  • 1 Orange geschält
  • 35 g Paniermehl
  • 12 Filets Sardellen
  • 1 Zehe Knoblauch klein geschnitten
  • 4 Blätter Minze
  • 20 g Extravergine Olivenöl bitte immer eine gute Qualität verwenden!
  • 2 cl Cointreau alternativ Orangenaroma
  • 360 g Spaghetti Pastificio Verrigni

Anleitungen

  • Orangen klein würfeln und saubern.
  • Sardellen klein zerhacken.
  • In eine Pfanne Olivenöl und etwas Knoblauch geben und erstmal die Sardellen und dann die Orangen zum schmelzen bringen. Mit Cointreau ablöschen.
  • In eine andere Pfanne das Paniermehl anrösten.
  • Die gegarte Spaghetti in der Pfanne mit der Soße geben und etwas ziehen lassen, Paniermehl dazu geben und Tellern.
  • Mit etwas Minze garnieren.

 

und dazu ein Lieblingsgetränk

Schreibe einen Kommentar