• Duftende Weißweine und Metodo Classico Schaumweine aus dem Trentino

    Ein hoher Prozentsatz an Qualitätsweinen kombiniert mit einer großen Auswahl an gepflanzten Reben und Weinsorten

    Mit seinem überwiegend bergigen Gebiet und dem rauen Klima und dank der Pflege und Know-how der Winzer, ist Südtirol die italienische Region mit dem höchsten Anteil an DOC-Weinen in der gesamten Weinproduktion Italiens. Die Weine dieser Region erobern die Weltrangliste und gewinnen immer mehr Preise und Erfolge.

    Geographisch wird Südtirol in zwei verschiedene Bereiche unterteilt sowohl aus klimatischem Gesichtspunkt als auch von linguistischer ethnischer Sicht: das Trentino, das die autonome Provinz Trento umfasst, und die Region Südtirol, die die Provinz Bozen enthält.

    Was das Trentino betrifft, zwischen Rovereto und Salorno, in Valdadige, finden wir Rotweine, die komplex, saftig und trinkfreudig sind (auch im Preis). Wie der Merlot oder der Merzemimo (in Don Giovanni zitiert als Wein von Mozart) mit einer rubinroten Farbe und einem Geschmack, der sofort an wilde Beeren und Balsamico-Kräuter erinnert. Der Cabernet oder der Teroldelgo von granatroter Farbe, der auch der Weinprinz dieser Region genannt wird. Es gibt aber auch viele würdige Weißweine. Die Schaumweine aus dem Trento DOC -Gebiet, in Flaschengärung (Metodo Classico) hergestellt und die aromatischen Traminer und Müller Thurgau.

    An der Grenze zwischen Trentino und Südtirol lohnt es sich, die Rebe Schiava zu erwähnen, die jedes Jahr frische weiche Weine hervorbringt. In Südtirol angekommen, sticht neben den vielen verschiedenen Rebsorten besonders der Lagrein hervor.

    Zu guter Letzt einer der bekanntesten Weine: der Gewürztraminer, spritzig, mit exotischen Düften, ausdauernd und ein Bouquet, das im Mund förmlich explodiert.

    Weinproduktion

    In den letzten Jahren hat das Trentino einen produktiven Höhepunkt erreicht. Die Provinz Trient ist der Meister mit einer Produktion von über einer Million Hektoliter.

    Die Klassifizierungen

    Das berühmteste Produktionsgebiet in Italien hat keinen DOCG. Es bietet jedoch die klassische Trento DOC-Methode und wichtige Rotweine wie Teroldego und Lagrein.

    •  

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage (D)

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage (D)

9,50

12,67 / l

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage (D)

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage (D)

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-5 Werktage (D)