Tagliatelle alla Bolognese

Tagliatelle al ragù

Tagliatelle alla Bolognese

Gericht Erster Gang
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 4 Stunden
Arbeitszeit 4 Stunden 20 Minuten
Portionen 4 Person(en)

Zutaten

  • 250 g Hackfleisch Rind oder Gemischt
  • 80 g Speck wenig gesalzen, nicht geräuchert
  • 60 g Staudensellerie
  • 60 g Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 80 ml Weißwein
  • 800 ml Tomaten (Geschält oder Passierte) wir empfehlen San Marzano!
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 70 ml Vollmilch
  • 320g g tagliatelle
  • n.B. Extravergine Olivenöl
  • n.B Salz
  • n.B Schwarzer Pfeffer

Anleitungen

  • Speck, Möhre, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch sehr fein gehackt in Olivenöl mit etwas Butter anschwitzen. Hackfleisch dazugeben und gut anbraten. Weißwein zugießen und verdampfen lassen. Mit Tomaten und der Brühe ergänzen und für ein paar Stunden auf milder Hitze köcheln lassen (Bemerkung: hier sind mind. 4 Stunden oder mehr gemeint). Die Milch dazugeben und noch etwas weiter einköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Tagliatelle fertig garen und mit der Soße vermengen.

und dazu ein Lieblingsgetränk

Schreibe einen Kommentar